Richtungsweisend - PLATO Rechtsanwälte Fachanwälte in Göppingen und Kirchheim unter Teck

PLATO Rechtsanwälte – Fachanwälte
in Kirchheim unter Teck und Göppingen

PLATO Rechtsanwälte ist eine spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei mit Büros in Kirchheim unter Teck und in Göppingen. Unter unseren 10 Rechtsanwälten sind 8 Fachanwälte, z.B. für Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Mietrecht, Sozialrecht und Verkehrsrecht. Wir bieten unseren Mandanten seit der Kanzleigründung im Jahr 1998 einen umfassenden Service, richtungsweisende juristische Beratung und zielgerichtete Vertretung bei außergerichtlichen Verhandlungen wie auch in gerichtlichen Verfahren. Wir arbeiten mit Leidenschaft und großem Einsatz, effizient und mit höchstem Qualitätsanspruch – für Unternehmen, Unternehmer, Behörden, Institutionen und Privatpersonen – regional in den Landkreisen Göppingen und Esslingen und Umgebung sowie bundesweit bei allen Arbeitsgerichten, Zivil- und Strafgerichten. Einen ersten Eindruck von unserer Kanzlei, jedem Rechtsanwalt und Fachanwalt an den zwei Standorten in Göppingen und Kirchheim unter Teck sowie von unseren Fachgebieten, erhalten Sie auf dieser Website.

Jetzt Termin vereinbaren!

Wir verfolgen einen hohen Anspruch: Ihnen eine gute und unkomplizierte Erreichbarkeit unserer Kanzlei zu bieten. Daher können Sie uns nicht nur per Telefon und E-Mail kontaktieren, sondern Ihren Termin bei uns per WhatsApp-Chat über Ihr Smartphone vereinbaren. Klicken Sie dazu einfach auf das entsprechende Logo:

ADAC Mitglied?

Herr Rechtsanwalt Florian Rieleder, Fachanwalt für Verkehrsrecht und ADAC-Vertragsanwalt für Kirchheim unter Teck, unterstützt Sie gerne bei Ihrem rechtlichen Anliegen. Aber auch Nicht-Mitglieder können sich in unserer Kanzlei in Kirchheim oder Göppingen von Rechtsanwalt Rieleder kompetent beraten und anwaltlich vertreten lassen. Häufig angefragte Themen sind z.B. die Unfallregulierung (Haftpflicht- oder Kaskoschaden), Geschwindigkeits-überschreitung, Alkohol/ Drogen im Straßenverkehr, Rotlichtverstoß, Abstands-unterschreitung, Entzug der Fahrerlaubnis, Sachmängelhaftung beim Kauf/ Verkauf eines KFZ, Dieselskandal u.a..

ADAC Vertragsanwalt in Kirchheim unter Teck: Florian Rieleder - Fachanwalt für Verkehrsrecht

Die Fachgebiete unserer Rechtsanwälte

Unsere Rechtsanwälte sind im Mehrheit hoch spezialisierte Fachanwälte und decken ein breites Spektrum an Rechtsgebieten ab. Ein besonderer Fokus unserer Experten in Göppingen und in Kirchheim unter Teck liegt auf den Spezialisierungen als Fachanwalt bzw. Fachanwältin für

  • Arbeitsrecht (z.B. Kündigung/ Aufhebungsvertrag, Arbeitszeugnis)

  • Familienrecht (z.B. Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht)

  • Erbrecht (z.B. Erbstreitigkeiten, Pflichtteil)

  • Mietrecht (z.B. Kündigung/ Räumungsklage, Mieterhöhung)

  • Sozialrecht (z.B. GdB, Pflegegrad, Krankengeld)

  • Strafrecht (z.B. Verteidigung gegen Strafbefehl, Anklage)

  • Verkehrsrecht (z.B. Unfallregulierung, Entzug der Fahrerlaubnis)

Corona & Recht: Fragen und Antworten

Corona und Recht - FAQ Der Corona-Virus breitet sich noch immer weiter aus. Zahlreiche Menschen sind oder waren bereits an Covid-19 erkrankt oder stehen oder standen unter Quarantäne. Die Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung der Pandemie führen zu gravierenden Beeinträchtigungen für alle Privatpersonen und Unternehmen/ Unternehmer. Zahlreiche Betriebe müssen um ihre Existenz fürchten, da aufgrund der angeordneten Betriebsschließung keine oder nur geringere Einnahmen erzielt werden können. Kurzarbeit und Kündigungen sind die zunehmende Folge, wodurch auch die Mitarbeiter und deren Familien ihrerseits in wirtschaftliche Bedrängnis geraten. Da uns sehr viele Anfragen erreichen, wie sich die Rechtslage für die Betroffenen darstellt, finden Sie hier eine Auswahl von Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ).

Kundenmeinungen

Unser hoher Qualitätsanspruch spiegelt sich in der Zufriedenheit unserer Mandanten nieder. Nebenstehend finden Sie eine Auswahl von Bewertungen unserer Kanzlei bei diversen Bewertungsportalen. Jedes Feedback hilft uns dabei, zukünftig eine noch größere Kundenzufriedenheit zu erreichen. Daher sind wir dankbar für jede sachliche Kritik. Leider bieten das Internet jedoch auch solchen Leuten eine Möglichkeit zur Bewertung unserer Kanzlei, die nie Mandanten bei uns waren oder die im Schutz der Anonymität des Internets unberechtigte Schmähkritik üben. Daher kann kein Bewertungsportal die echte persönliche Erfahrung ersetzen. Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie mit unserer Leistung als Rechtsanwalt / Fachanwalt in Göppingen und Kirchheim überzeugen können und Sie uns anschließend bewerten.
.


..


Mai 2021 - Bewertungen von PLATO Rechtsanwälte in Kirchheim Teck und Göppingen auf www.anwalt.de

Schneller Termin bei der Kündigung
von Arbeitsverhältnissen oder
von Mietverhältnissen

Kündigung erhalten? Jetzt einen Fachanwalt kontaktieren - PLATO Rechtsanwälte

Sie haben eine Kündigung erhalten?

Dann gibt es jetzt einige wichtige Dinge, die Sie als Arbeitnehmer oder Mieter unbedingt wissen und beachten sollten! Daher erhalten Sie bei einem unserer Rechtsanwälte / Fachanwälte für Arbeitsrecht oder unserem Fachanwalt für Mietrecht in Göppingen oder in Kirchheim unter Teck ohne große Wartezeit einen Termin – in der Regel binnen 2-3 Werktagen.

Insbesondere bei einer Kündigung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber heißt es schnell sein und keine Zeit verlieren: denn eine Kündigungsschutzklage kann nur innerhalb von 3 Wochen nach Erhalt der Kündigung beim Arbeitsgericht erhoben werden. Wird diese Frist versäumt, gibt es in aller Regel keine Möglichkeit mehr, sich gegen die Kündigung zu wehren oder eine Abfindung auszuhandeln. Zudem kann unter gewissen Voraussetzungen eine Kündigung zurückgewiesen werden, wenn der Erklärende keine Vollmacht im Orginal beigefügt hat. Dies muss innerhalb von maximal einer Woche geschehen. Zögern Sie also nicht und vereinbaren Sie einen Termin bei unseren Fachanwälten für Arbeitsrecht oder unserer Fachanwältin für Arbeitsrecht in Göppingen oder in Kirchheim unter Teck.

Aber auch bei einer Kündigung des Mietverhältnisses durch den Vermieter sollte man sich umgehend von unserem Fachanwalt für Mietrecht in Kirchheim unter Teck oder in Göppingen beraten lassen. Denn hier gilt es durch das richtige taktische Vorgehen unerwünschte negative Folgen, wie z.B. die vorzeitige Erhebung einer Räumungsklage beim Amtsgericht Kirchheim unter Teck, Amtsgericht Göppingen, Amtsgericht Geislingen, Amtsgericht Nürtingen oder Amtsgericht Esslingen abzuwenden. Zudem kann eine wegen Mietrückstands erklärte Kündigung unter bestimmten Voraussetzungen geheilt und dadurch rechtsunwirksam werden. Da der Gesetzgeber hierfür Fristen vorsieht, muss zeitnah gehandelt werden.

Wenn Sie einen Rechtsanwalt / Fachanwalt in Göppingen oder Kirchheim und Umgebung suchen, dann sind Sie bei PLATO Rechtsanwälte richtig!

Einige unserer Gerichtsverfahren

Juni 2021- PLATO Rechtsanwälte bei Gericht

Kündigungsschutzklage

Der Arbeitgeber hat das Arbeitsverhältnis eines Angestellten ordentlich betriebsbedingt gekündigt. Der Arbeitnehmer behauptet die Unwirksamkeit der Kündigung, da die Sozialauswahl fehlerhaft ist und eigentlich ein jüngerer Angestellter hätte gekündigt werden müssen.
(Arbeitsgericht Stuttgart)

Juni 2021- PLATO Rechtsanwälte bei Gericht

Räumungsklage 

Der Vermieter hat das Mietverhältnis außerordentlich fristlos wegen Mietrückständen in beträchtlicher Höhe gekündigt. Der Mieter wendet ein, dass kein Rückstand besteht, da die Agentur für Arbeit die berechtigte Miete für ihn bezahlt habe und dem Vermieter  darüber hinaus keine weiteren Zahlungen zustehen würden.
(Amtsgericht Göppingen)

Juni 2021- PLATO Rechtsanwälte bei Gericht

Kündigungsschutzklage

Der Arbeitgeber hat das Arbeitsverhältnis des Angestellten wegen eines umfassenden Stellenabbaus im Betrieb ordentlich gekündigt. Der Betriebsrat hat der Kündigung widersprochen, da die Sozialauswahl nicht nachvollziehbar sei.
(Arbeitsgericht Stuttgart)

Juni 2021- PLATO Rechtsanwälte bei Gericht

Kündigungsschutzklage

Der Arbeitgeber hat das Arbeitsverhältnis ordentlich gekündigt. Ein Kündigungsgrund wurde bislang nicht benannt. Der Arbeitnehmer war bereits seit längerer Zeit in Kurzarbeit.
(Arbeitsgericht Stuttgart)

Juni 2021- PLATO Rechtsanwälte bei Gericht

Kündigungsschutzklage

Der Arbeitgeber hat das Arbeitsverhältnis ordentlich gekündigt. Gegen die Kündigungsschutzklage wendet er ein, dass er einen Kleinbetrieb unterhalte und daher das Kündigungsschutzgesetz keine Anwendung finden würde.
(Arbeitsgericht Stuttgart)

Juni 2021- PLATO Rechtsanwälte bei Gericht

Kündigungsschutzklage

Der Arbeitgeber hat das Arbeitsverhältnis einer Führungskraft ordentlich gekündigt. Kündigungsgründe wurden keine benannt. Im Rahmen des Klageverfahrens wurde ein Auflösungsantrag gegen Zahlung einer Abfindung gestellt.
(Arbeitsgericht Stuttgart)